Dirndl im Herbst – Herbstfarben 2017

Written by Tristan + Isolde

Der Sommer ist vorbei und der Winter steht vor der Tür. Zeit, sich zu Hause zurückzuziehen und die schlichten, eintönigen Wollpullis rauszuholen… von wegen! Nix mit schlicht und eintönig! Diesen Herbst wird die Farbpracht zelebriert!

Die Fashion Week in New York legte bereits gehörig etwas auf der Farbpalette vor, doch jetzt zieht auch in der Trachtenwelt die Farbe ein. Wir haben uns für euch auf die größte  Trachtenmesse Europas begeben, und verraten euch die kommenden trendigen Herbstfarben 2017!

Farbtrend 1: Rosa (Pantone-Trends „Primrose Pink“ und „Ballet Slipper“)

Rosa – die unbestrittene Nummer eins aller Trendfarben der vergangenen zwei Jahre ist auch diesen Herbst/Winter wieder mit von der Partie. Pantone verpasst dem Trendton diesmal gleich zwei klangvolle Namen: „Ballet Slipper“ und „Primrose Pink“, zwei sanfte Rosa-Töne.

 

Bildnachweis (v.l.n.r.) Astrid Söll, Gössl


Farbtrend 2: Blau (Pantone-Trends „Blue Bell“ und „Marina“)

Nicht nur im Sommer DER Hit: Mode in frischen, saftigen Blautönen.

Bildnachweis (v.l.n.r.) Susanne Spatt, Litzlfelder, Lena Hoschek, Kinga Mathe, Mothwurf


Farbtrend 3: Very Berry

Dramatisch und extravagant: Von einem strahlenden Lila bis hin zu einem saftigen Berry Ton, sind heuer alle Farben in diesem Spektrum trendy. Wer sich traut, ist mit diesen wichtigen Trendfarben für Herbst/Winter gut gekleidet und zwar sowohl in Form von Kleidung als auch als Accessoire-Farbe für Schuhe und Taschen.

Bildnachweis (v.l.n.r.) Ursula von Minckwitz, Wenger, Gössl


 

Farbtrend 4: Beigebraun (Pantone-Trends „Toast“ und „Butterum“)

Warmes, gemütliches Beigebraun ist die wohl neutralste Trendfarbe für den Modewinter 2017/18. Nicht nur die Namen „Toast“ und „Butterum“ lassen uns das Wasser im Mund zusammenlaufen, auch die neuesten Trachtentrends verursachen Speichelfluß!

Bildnachweis (v.l.n.r.) Susanne Spatt, Motwurf


 

Farbtrend 5: Gelbgrün (Pantone-Trends „Golden Olive“ und „Golden Lime“)

Eintönig wird der Herbst/Winter 2017/18 garantiert nicht – dafür sorgen neben den Berry-Tönen unter anderem die Trendfarben „Golden Olive“ und „Golden Lime“. Du kannst Gelbgrün als optisches Highlight besonders gern in Kombination mit klassischen Herbsttönen in Szene setzen.

Bildnachweis (v.l.n.r.) Astrid Söll, Lena Hoschek


Farbtrend 6: Taubenblau / grau (Pantone-Trends „Simply Taupe“)

Wie bereits die Blautöne zuvor, gehört auch „Simply Taupe“ zu den neutralen Trendfarben für die Herbst/Winter-Saison 2017/18. Der Grau/Blau-Ton ist leicht zu kombinieren und wurde während der Schauen häufig als Komplettlook gezeigt wie z.B. bei der Steetwear Fashion Kollektion von MondKini.

Bildnachweis (v.l.n.r.) KingaMathe, MondKiniBildnachweis (v.l.n.r.Merken

Merken

Merken